Log in
E-mail
Password
Remember
Forgot password ?
Become a member for free
Sign up
Sign up
Settings
Settings
Dynamic quotes 
OFFON

4-Traders Homepage  >  News  >  Business Leaders  >  All news

Business Leaders

Latest NewsCompaniesMarketsEconomy & ForexCommoditiesInterest RatesHot NewsMost Read NewsRecomm.Business LeadersCalendar 
HomeAll newsMost read newsBusiness Leaders Biography 
Birthday : 06/13/1928
Place of birth : Guangdong - China
Biography : Richest man in Asia and eleventh global fortune according to Forbes in 2011, Li Ka-shing is the...
The feature you requested does not exist. However, we suggest the following feature:

DGAP-News: TwintecBaumot Group führt Sanierungsprozess der Kontec-Gruppe unter insolvenzrechtlichem Schutz fort

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
01/17/2017 | 07:55am CET

DGAP-News: TWINTEC AG / Schlagwort(e): Unternehmensrestrukturierung

TwintecBaumot Group führt Sanierungsprozess der Kontec-Gruppe unter insolvenzrechtlichem Schutz fort



17.01.2017 / 07:54

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.




TwintecBaumot Group führt Sanierungsprozess der Kontec-Gruppe unter insolvenzrechtlichem Schutz fort

- Im Rahmen des 2016 eingeleiteten Sanierungsprozess haben Gesellschaften der Kontec-Gruppe insolvenzrechtlichen Schutz beantragt

- Geschäftsführung sieht positive Fortführungsaussichten für die Kontec GmbH

- Operatives Geschäft der TwintecBaumot Group bleibt nach aktueller Einschätzung durch die Schutzverfahren unberührt

- Vorstand hält an positiven Erwartungen bis 2018 fest

Königswinter, 17. Januar 2017 - Die Twintec AG (WKN A0LSAT), ein Anbieter im Bereich der Abgasnachbehandlung und Motorenentwicklung sowie Muttergesellschaft der TwintecBaumot Group, hat gestern bekannt gegeben, dass Gesellschaften der Kontec-Gruppe insolvenzrechtlichen Schutz beantragen. Dieser Schritt wurde notwendig, da die im Zuge des Sanierungsprozesses der Kontec GmbH und ihrer Tochtergesellschaft geführten Gläubigergespräche zuletzt stagnierten. Ziel des Sanierungsprozesses ist es, die Kontec-Gruppe von Altlasten zu befreien und die Restrukturierung erfolgreich und zeitnah abzuschließen. Um diesen Prozess voranbringen zu können, wurden gestern durch die Geschäftsführung beim zuständigen Amtsgericht für die betroffenen Kontec-Gesellschaften Schutzschirmverfahren bzw. Insolvenzverfahren in Eigenverwaltung beantragt. Die Anträge sind noch am selben Tag durch das zuständige Amtsgericht bewilligt worden.

Der Vorstand der Twintec AG betont ausdrücklich, dass die Twintec AG und ihre übrigen Tochtergesellschaften von diesen Verfahren nicht betroffen sind und auch keine Auswirkungen auf das operative Geschäft der Twintec AG und ihre anderen Tochtergesellschaften erwartet werden. Das in Deutschland erst im Jahre 2012 neu geschaffene Verfahren des Schutzschirms hat zum Ziel, betroffenen Unternehmen die zur Sanierung notwendigen Schritte möglich zu machen.



Nach Zustimmung des Amtsgerichts wird die Kontec GmbH in Eigenverwaltung saniert. Es wird damit gerechnet, dass die Kontec-Gruppe nach Abschluss der Verfahren mit einer deutlich gestärkten Bilanz- und Finanzierungsstruktur als profitabler Teil der TwintecBaumot Group etabliert werden kann.

Vor diesem Hintergrund bleibt der Vorstand bei den positiven Erwartungen für die Gesamtentwicklung der TwintecBaumout Group bis 2018.



Über die TwintecBaumot Group:



Die Twintec AG ist die Konzernobergesellschaft der TwintecBaumot Group (TBG), einem führenden Anbieter im Bereich der Abgasnachbehandlung und der Motorenentwicklung. Dabei bietet TBG ihren Kunden hochwertige Lösungen in Design & Engineering, Products & Solutions sowie Testing & Validation Services an. Diese Produkte und Dienstleistungen setzt TBG branchenübergreifend in den Geschäftsfeldern OEM (Erstausrüstung), Retrofit (Nachrüstung) und Aftermarket (Ersatzteile) ein und deckt so die gesamte Wertschöpfungskette der Abgasnachbehandlung ab. Zu den Branchen zählen insbesondere On-Road (z.B. Pkw, Lkw und andere Nutzfahrzeuge), Off-Road (z.B. Baumaschinen, landwirtschaftliche Maschinen oder Stationäre Anlagen) sowie wie Maritim.

Die TwintecBaumot Group verfügt mit ihren Tochtergesellschaften über rund 350 Mitarbeiter und jahrzehntelange Erfahrung im Bereich der Abgasnachbehandlung sowie den Bereichen Engineering Services und Testing & Validation. Weitere Schwerpunkte sind Entwicklung und Erprobung von Sensorik und Steuerung für autonomes Fahren sowie E-Mobility-Konzepte.

Weitere Informationen zum Unternehmen finden Sie auf der Unternehmenswebseite unter folgendem Link: http://www.twintecbaumot.de/

Die Aktie der Twintec AG notiert im Entry Standard der Frankfurter Wertpapierbörse.

Kontakt:

cometis AG

Claudius Krause

Unter den Eichen 7

65195 Wiesbaden

Tel: +49 (0)611 - 20 585 5 - 28

Fax: +49 (0)611 - 20 585 5 - 66

E-Mail: krause@cometis.de




17.01.2017 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.



Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.

Medienarchiv unter http://www.dgap.de


Sprache: Deutsch
Unternehmen: TWINTEC AG
Eduard-Rhein-Straße 21 - 23
53639 Königswinter
Deutschland
Telefon: +49 (0)2244 . 91 80 57
Fax: +49 (0)2244 . 91 83 819
E-Mail: IR@twintec.de
Internet: www.twintec.de
ISIN: DE000A0LSAT7
WKN: A0LSAT
Börsen: Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, München, Stuttgart, Tradegate Exchange; Open Market (Entry Standard) in Frankfurt


 
Ende der Mitteilung DGAP News-Service

536987  17.01.2017 

fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=536987&application_name=news&site_id=acquiremedia_html]]>

© DGAP, source Corporate News

share with twitter share with LinkedIn share with facebook
share via e-mail
0
Latest news about Li Ka-shing 
2016 LI KA-SHING : Li Ka-Shing could face regulatory snag on National Grid deal - sources
2016 LI KA-SHING : Li Ka-shing planning bid for stake in National Grid gas unit - FT
2016 LI KA-SHING : sources
2016 LI KA-SHING : Tycoon Li Ka-shing urges Britons to vote against Brexit - Bloomberg
2016DJLI KA-SHING : Canada's Husky Energy Posts Another Quarterly Loss -- Update
2016 LI KA-SHING : CMA voices serious concerns over Hutchison-Telefonica deal
2016DJLI KA-SHING : Li Ka-shing's Hutchison May Sell Stake in U.K. Phone Carrier
2016DJLI KA-SHING : Li Ka-shing Flagship CK Hutchison Defends O2 Deal
2015 LI KA-SHING : Li Ka-Shing's CKI in the running in $3 billion London City Airport sale - sources
2015DJLI KA-SHING : Hong Kong Tycoon Li Ka-Shing To Face Challenge Over Merger
2015DJLI KA-SHING : Li Ka-shing Faces Challenge With CKI-Power Assets Merger
2015DJLI KA-SHING : Li Ka-shing Defends His Business Strategy
2015DJLI KA-SHING : Li Ka-shing's Urge to Merge Continues With Power Assets Plan
2015DJLI KA-SHING : FDG Electric Vehicles Deputy Chairman Sells Minority Stake to Li Ka-shing
2015DJLI KA-SHING : Li Ka-shing's Cheung Kong Property Plans to Sell Shanghai Project for $2.6 Billion
1  2  3  4  5  6  7  8  9  10Next

Advertisement
Most Read News 
01/12 RATAN TATA : India's Tata Sons names insider Chandrasekaran as new chairman
01/11DJWARREN BUFFETT : 'I'm Getting Down to Salvage Value'
01/10 JACK MA : Alibaba's Ma meets Trump, promises to bring one million jobs to U.S.
01/11 WILBUR ROSS : Trump's Commerce pick Wilbur Ross is no stranger to protectionism
01/10 RICHARD DESMOND : Trinity Mirror in talks to combine with Richard Desmond's UK papers
01/13DJSHELDON ADELSON : Wall Street Journal Settles Libel Lawsuit Brought by Casino Magnate Sheldon Adelson
01/11 JAMES PACKER : After Macau and Vegas, investors ask what's next for Australia's Packer
More news

Popular Business Leaders 
Paul Achleitner William Ackman Alain Afflelou Vincent Bolloré Warren Buffett Jean-paul Clozel Gary Cohn Tim Cook Jamie Dimon Thorsten Dirks Patrick Drahi Klaus Engel Bill Gates Carlos Ghosn David Henry Jean-françois Hénin Carl Icahn Anshu Jain Jérôme Kerviel David Koch Isabelle Kocher Jack Ma John Mackey James Murdoch Elon Musk Peter Nicholas Xavier Niel Ferdinand Piëch Patrick Pouyanné Sumner Redstone Alexandre Ricard Kasper Rorsted Wilbur Ross Naguib Sawiris Charles Scharf Charles Schwab Carlos Slim Rupert Stadler Randall Stephenson John Stumpf Bernard Tapie Ratan Tata Tidjane Thiam Peter Thiel François Villeroy De Galhau Thomas Wilson Martin Winterkorn Dieter Zetsche Mark Zuckerberg
A-Z Business Leaders